Presse-details
News-details
 
12.08.2008
Hertha reicht Klage ein

++++++++++++++++++++++
18.05.2006
"So stürzte Assauer

++++++++++++++++++++++
 
 
 


21.11.2008
DFB, Ligaverband, DFL und Clubs wählen Ständiges Schiedsgericht...
Zurück zur Übersicht >>



Der Ligaverband hat auf seiner Mitgliederversammlung am 21. November 2008 neue Schiedsrichter für das Ständige Schiedsgericht für Vereine und Kapitalgesellschaften der Lizenzligen gewählt.

 

Das Ständige Schiedsgericht setzt sich regelmäßig aus dem Vorsitzenden und zwei Beisitzern zusammen.

 

Vorsitzender des Ständigen Schiedsgerichts ist Herr Prof. Dr. Udo Steiner, Bundesverfassungsrichter a. D.

 

Der DFB hat Herrn Horst Hilpert, der Ligaverband und die DFL haben gemeinsam die Herren Goetz Eilers, Prof. Dr. Wolfgang Grunsky und Gerhard Mayer-Vorfelder zu Beisitzern benannt. Für den Fall einer Streitigkeit unter Beteiligung des Ligaverbandes oder der DFL ist einer der genannten als Beisitzer des Ständigen Schiedsgerichts auszuwählen.

 

Die Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga haben die Herren Dr. Peter Duvinage, Michael Hurler, Dr. Klaus Dieter Leister, Theo Paeffgen, Frank Thumm und Aurel Waldenfels (Nachrücker) als Beisitzer gewählt. Für den Fall einer Streitigkeit unter Beteiligung einer der Clubs der Bundesliga oder 2. Bundesliga ist einer der genannten als Beisitzer des Ständigen Schiedsgerichts auszuwählen.

 










© 2002-2015 Paeffgen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Letzte Aktualisierung 19.07.15